Zum Inhalt springen
40 Jahre Claussen-Simon-Stiftung
None

JUBILÄUMSFEIER am 9. JUNI 2022

Was für ein Fest! Am 9. Juni 2022 feierten wir auf Kampnagel 40 Jahre Claussen-Simon-Stiftung mit 650 Gästen – mit Geförderten, Wegbegleiter:innen der Stiftung sowie Vorstand, Team und Stiftungsrat. Unter der künstlerischen Leitung des stART.up-Alumnus und Regisseurs Ron Zimmering brachten 100 aktive und ehemalige Stipendiat:innen aus den Förderbereichen Kunst & Kultur, Wissenschaft & Hochschule und Bildung & Schule ein mitreißendes und inspirierendes Programm auf die Bühne, das mit Leichtigkeit und Tiefsinn die Vielfalt und Verbundenheit der Stiftungsgemeinschaft und den interdisziplinären Reichtum der Förderbereiche Kunst & Kultur, Wissenschaft & Hochschule und Bildung & Schule erlebbar machte. Unsere Stiftungsarbeit lebt von Begegnungen. Und aus Begegnungen entstehen Geschichten. Beides war an diesem Abend eindrücklich und nachhaltig zu erleben.

„Geschichten vom Mehr“ – Mitwirkende bei der Jubiläumsfeier (pdf)

None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None None

Bild 1/1


 

Gestern, heute, morgen: Ein Film über die Claussen-Simon-Stiftung

YouTube-Video

Diese Website nutzt YouTube. 2 Klicks für mehr Privatsphäre: Das Video wird erst nach Anklicken des Buttons aktiv. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es dabei zur Übermittlung von Daten an ein Drittland (USA) mit unsicherem Datenschutzniveau kommt. Sollten Sie dies nicht wünschen, verzichten Sie bitte auf eine Aktivierung.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an YouTube übermittelt werden.

None

Idee, Werte und Ziele der Stiftungsarbeit

Unsere Jubiläumspublikation "Geschichten vom Mehr. 40 Jahre Claussen-Simon-Stiftung" versammelt Beiträge, die sowohl Einblicke in unsere Wirkungsbereiche als auch Raum für Begegnungen mit Stipendiat:innen, Alumni:ae und Partnern geben. Vier Essays von Prof. Dr. Regina Back, Ariane Reimers, Amadeus Templeton und Christine Lauck behandeln Werte, Diskurse und Ideen, die Stiftungsarbeit und -gemeinschaft prägen. 40 Geförderte und Partner berichten über ihr Stiftungserlebnis. Vier Gespräche bieten persönliche und lebendige Einblicke in Bausteine, Bedeutung und Wirkung der Stiftungsaktivitäten. Ein Kapitel stellt die Stifter Georg W. Claussen und Ebba Simon vor und gibt einen Überblick über die historische Entwicklung und wichtige Meilensteine der Stiftungsarbeit.

bestellen
None

J​ubiläumsstipendien und ein neues Förderprogramm

Im Jahr 2022 vergibt die Claussen-Simon-Stiftung in den aktuell neun Stipendienprogrammen der Bereiche Wissenschaft & Hochschule, Bildung & Schule und Kunst & Kultur jeweils ein zusätzliches Stipendium. Zudem hat die Claussen-Simon-Stiftung 2022 die ProduktionsstART-Förderung neu aufgelegt. Damit werden herausragende Alumni:ae des Stipendienprogramms stART.up bei der Realisierung eines großen künstlerischen Vorhabens mit Strahlkraft unterstützt, das gesellschaftliche Relevanz hat. Die Ausschreibung fand Anfang des Jahres statt, und zwei Stipendiatinnen wurden inzwischen für die Förderung ausgewählt: Die Theaterregisseurin Alicia Geugelin mit dem Projekt "Im Namen der Freiheit" und die Choreografin und Tänzerin Patricia Carolin Mai mit dem Projekt "Rausch. Eine Revision" erhalten jeweils 25.000 Euro für die Realisierung ihrer Großproduktionen, die im Frühjahr 2023 im LICHTHOF Theater bzw. auf Kampnagel Premiere feiern werden.

Mehr
None

Wirkungsvoll und zukunftsorientiert

1982 errichtete Georg W. Claussen aus eigenen Mitteln die Claussen-Stiftung als Wissenschaftsstiftung; Anlass war das 100-jährige Unternehmensjubiläum der Beiersdorf AG, deren Vorstands- bzw. Aufsichtsratsvorsitzender er über Jahrzehnte war. Eine testamentarische Verfügung Ebba Simons vergrößerte das Stiftungsvermögen 1999 erheblich. Ebba Simon schloss sich dem Anliegen ihres Cousins Georg W. Claussen an, Perspektiven und Entfaltungsräume für Forschende, Studierende und Jugendliche zu stiften, die mit Engagement und Leistungsbereitschaft ihre Interessen und fachlichen Leidenschaften in Wissenschaft, Bildung und Kultur verfolgen. Seitdem trägt die Stiftung auch ihren Namen im Titel. Mit der operativen Selbstständigkeit konnte sich seit 2012 das Wirkungspotenzial der Claussen-Simon-Stiftung in diesem Geist immer weiter entfalten.

Mehr

 

Glückwünsche von unseren Stipendiat:innen

von Sofie Möhrle, B-MINT-Alumna

Hinweis zur Einwilligung für Instagram: Diese Website nutzt Instagram

2 Klicks für mehr Privatsphäre: Der Button wird erst nach Anklicken aktiv. Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Meta Platforms übermittelt werden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es dabei zur Übermittlung von Daten an ein Drittland (USA) mit unsicherem Datenschutzniveau kommt. Sollten Sie dies nicht wünschen, verzichten Sie bitte auf eine Aktivierung. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

von Hector Docx, Komponist und Pianist, stART.up

Hinweis zur Einwilligung für Instagram: Diese Website nutzt Instagram

2 Klicks für mehr Privatsphäre: Der Button wird erst nach Anklicken aktiv. Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Meta Platforms übermittelt werden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es dabei zur Übermittlung von Daten an ein Drittland (USA) mit unsicherem Datenschutzniveau kommt. Sollten Sie dies nicht wünschen, verzichten Sie bitte auf eine Aktivierung. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

von Russlan, Illustrator, stART.up-Alumnus

Hinweis zur Einwilligung für Instagram: Diese Website nutzt Instagram

2 Klicks für mehr Privatsphäre: Der Button wird erst nach Anklicken aktiv. Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Meta Platforms übermittelt werden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es dabei zur Übermittlung von Daten an ein Drittland (USA) mit unsicherem Datenschutzniveau kommt. Sollten Sie dies nicht wünschen, verzichten Sie bitte auf eine Aktivierung. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

von Simone Karl, Bildende Künstlerin, stART.up-Alumna

None

von Merle Schewe, Illustratorin, stART.up-Alumna

None

von Karin Kraemer, Illustratorin, stART.up-Alumna

None None None None None None None

Bild 1/1

von Joël Vuik, Countertenor, stART.up

Hinweis zur Einwilligung für Instagram: Diese Website nutzt Instagram

2 Klicks für mehr Privatsphäre: Der Button wird erst nach Anklicken aktiv. Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Meta Platforms übermittelt werden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es dabei zur Übermittlung von Daten an ein Drittland (USA) mit unsicherem Datenschutzniveau kommt. Sollten Sie dies nicht wünschen, verzichten Sie bitte auf eine Aktivierung. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

von Giulio Imberciadori, Dissertation Plus

None None None

Bild 1/1

von Niklas Nieschlag, Musiker, stART.up-Alumnus

Hinweis zur Einwilligung für Instagram: Diese Website nutzt Instagram

2 Klicks für mehr Privatsphäre: Der Button wird erst nach Anklicken aktiv. Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Meta Platforms übermittelt werden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es dabei zur Übermittlung von Daten an ein Drittland (USA) mit unsicherem Datenschutzniveau kommt. Sollten Sie dies nicht wünschen, verzichten Sie bitte auf eine Aktivierung. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

von Lilith Diringer, Alumna Early Bird-Frühstudium und B-MINT

Hinweis zur Einwilligung für Instagram: Diese Website nutzt Instagram

2 Klicks für mehr Privatsphäre: Der Button wird erst nach Anklicken aktiv. Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Meta Platforms übermittelt werden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es dabei zur Übermittlung von Daten an ein Drittland (USA) mit unsicherem Datenschutzniveau kommt. Sollten Sie dies nicht wünschen, verzichten Sie bitte auf eine Aktivierung. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

von Teresa Hoffmann, Tänzerin, stART.up-Alumna

None None None

Bild 1/1

von Meleknur Mercan, Horizonte-Stipendiatin

Hinweis zur Einwilligung für Instagram: Diese Website nutzt Instagram

2 Klicks für mehr Privatsphäre: Der Button wird erst nach Anklicken aktiv. Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Meta Platforms übermittelt werden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es dabei zur Übermittlung von Daten an ein Drittland (USA) mit unsicherem Datenschutzniveau kommt. Sollten Sie dies nicht wünschen, verzichten Sie bitte auf eine Aktivierung. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

von den Alumni:ae und Stipendiat:innen bei Horizonte und der Horizonte-Tutorin Aybike Savaç

None

 

Fun Facts - #CSS40

None None None None None None None None None None None None None None None None

Bild 1/1

Quick Links

None

Zahlen & Fakten über 40 Jahre im Überblick

Fördersumme

40 Millionen Euro in 40 Jahren, davon 30 Millionen Euro seit 2012

Stipendiat:innen & Alumni:ae

rund 2.000 in 20 Förderprogrammen, davon 1.900 seit 2012

Projektförderungen

600 geförderte Projekte, aktuell rund 100 pro Jahr, mit insgesamt rund 10.000 Teilnehmenden

Team

seit 2012 von 2 auf 14 Mitarbeitende gewachsen